SHORT STORYS


49 Cent

49 Cent

99 Cent


Mord im Tussitoaster

 

Eine skurrile Geschichte über den Rentner Karl Haarmann, der Ausländer hasst und dennoch mitten unter ihnen im Bremer Stadtteil Kattenturm lebt. Er begegnet dem jungen Türken Mehmet, von dem er glaubt, er habe den Mord im Solarium begangen. Haarmanns ausländerfeindliche Gedanken und Mehmets Sprüche im Türkendeutsch geben der Geschichte eine besondere Note. Presse

 

Jonathan

 

Ein Steuersünder, der seine Ermordung vortäuscht, und ein strenggläubiger Buchhändler, der das fünfte Gebot missachtet, sind die Personen dieser Geschichte. Für beide geht es um Geld, aber auch ums Überleben.

 

Dichter des Bösen

 

Da Olaf Ritter die übersinnlichen Kräfte eines Notebooks anzweifelt, hat er den Tod von zwei Jugendlichen zu verantworten. Abgesehen davon bringt er sich selbst in eine Situation, in der es um Leben und Tod geht.